Vereinsfahne

tv-fahne.jpg

Qualitätssiegel DTB

Zusätzliche Öffnungszeiten

Jetzt jeden Sonntag geöffnet!

 

Ab sofort starten wir eine Testphase von 2 Monaten, in denen jetzt das TurnVital jeden Sonntag von 9.00 - 12.00 Uhr geöffnet ist. Nutzen Sie die Gelegenheit und kommen Sie auch sonntags bei uns vorbei. Unser Übungsleiter Alexander Smirnow steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

 
Vereinsehrung

TV Engers ehrt Irmgard Scherer für über 40 Jahre Vereinsarbeit !

Engagement im Sportverein hat viele Gesichter. Und gerade diejenigen, die über Jahrzente mit Ausdauer und Verlässlichkeit den Sport leben und anderen näher bringen, verdienen eine ganz besondere Anerkennung. Der Vorstand des TV Engers ehrt mit einer emotionalen Ansprache Irmgard Scherer für ihre 40-jährige Tätigkeit als Übungsleiterin.

"Jeden Montag freue ich mich auf meine Turnstunde mit den Frauen und wünsche mir, dass ich die Leitung der Gruppe noch einige Jahre machen kann", so Irmgard Scherer im Anschluss an die sehr ausführliche Dankesrede von Karl-Heinz Windheuser, ehemaliger Vorsitzender und Ehrenmitglied des Engerser Turnvereins. "Mit 74 Jahren ist Irmgard Scherer die älteste Übungsleiterin im Verein und leitet seit über 40 Jahren sehr erfolgreich die Gymnastikgruppe für Frauen. Mit ihrem außergewöhnlichen Gespür für Musik und Bewegung schafft sie es immer wieder, interessante Übungsstunden für ihre Teilhnehmerinnen anzubieten", so Windheuser. 15 Jahre Kinderturnen und die Leitung des Kinder- und Jugendzeltlagers in den 60er Jahren sind ebenfalls Stationen ihres vorbildlichen Vereinsengagements.

Irmgard Scherer ist und war der kreative Mittelpunkt ihrer Turngruppen. Sie ist verlässlich im Angebot, aber auch immer wieder bereit zum Kompromiss. Sie ist ein echtes Vorbild und pragmatische Unterstützung im Verein zugleich. Eine Sportbegeisterte, die es auch im Alter versteht, in Gegenwart und Zukunft zu denken und nicht die Vergangenheit zu leben.

Die Gymnastikgruppe für Seniorinnen ist ein regelmäßiges Angebot des TV Engers und findet jeden Montag in der Zeit von 19 bis 20 Uhr in der Mehrzweckhalle des Heinrich-Hauses statt.

 
Frohe Weihnachten

 

Der Vorstand des Turnverein Engers wünscht allen Mitgliedern

eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr 2013.

 

Die Geschäftsstelle bleibt bis zum 06.01.2013 geschlossen.

 
Kinderweihnachtsfeier

Traditionelle Weihnachtsfeier war für über 200 Kinder, Eltern und Großeltern ein Nachmittag voller Überraschungen.

Nur selten ist die Engerser Turnhalle so leuchtend und einladend geschmückt, wie zur alljährlichen Weihnachtsfeier des TV Engers. Die Übungsleiter aller Altersgruppen der Kinder haben sich  in diesem Jahr ein ebenso anspruchsvolles wie abwechslungsreiches Adventsprogramm ausgedacht. Der Verein lädt schon seit über dreißig Jahren am dritten Adventssonntag Eltern und Großeltern aller aktiven Kinder zur alljährlichen Nikolausfeier ein. Der Nachmittag ist Anlass, die sportlichen Leistungen der Kinder in einem festlichen Rahmenprogramm vorzustellen und zu belohnen. Oft sind die Einlagen der Kinder über Wochen einstudiert und Beweis für die hervorragende Kinder- und Jugendarbeit im Verein. In der mit Weihnachtsbaum und Adventsgestecken so herrlich geschmückten Halle werden die Gäste mit Getränken, Glühwein und Plätzchen bewirtet.

Zu Beginn begrüßt natürlich der Nikolaus persönlich die jüngsten Mitglieder und stimmt mit allen Gästen zum lautstarken "Jingle Bells" ein. Für die circa 130 anwesenden Kinder beginnt eine ideenreiche Adventsschau, bei der die Kleinsten auf Löwenjagd gehen und Spaghetti zum Tanzen bringen. Die Ballett- und Tanzgruppen zeigen als Schneemänner, Dschungelbewohner und Cheerleader ihr choreographisches Können. Und eine echte Attraktion: Die Großen steigen auf dem großen Trampolin in die Lüfte oder lassen beim TeakWonDo die Bretter krachen. Der Höhepunkt der Nikolausfeier ist am Ende die Verteilung der Nikolaustüten, die gefüllt mit kleinen Geschenken die Weihnachtsstimmung der Kinder an diesem Tag perfekt machen. Für den Vorstand und die Übungsleiter waren die glücklichen und entspannten Gesichter der Kinder die schönste Belohnung für Engagement und Organisation. Alle genossen es sichtlich, gemeinsam mit den aktiven Mitgliedern des Vereins den Jahreswechsel zu feiern.

 
Individueller Trainingsplan

Das TurnVital  bietet persönlichen Trainingsplan für jede Problemzone!

Der Turnverein Engers ist stolz, mit Helma Scherber und Alexander Smirnow zwei neue qualifizierte Übungsleiter mit der Lizenz B für Fitnessstudios und Wirbelsäulengymnastik zu haben, die neben Jeannine Schröder jetzt unseren Mitgliedern Auskunft über Fragen rund um alle Trainingseinheiten geben können.

Frau Scherber ist bereits seit 1995 erfolgreiche Übungsleiterin im Turnverein Engers. Sie bietet regelmäßig Frauengymnastik und Wassergymnastik, sowie einen Kurs in Pilates an. Vor kurzem hat sie auch die Lizenz Übungsleiterin B für Fitnessstudio, Haltungs- und Bewegungssystem in der Prävention erworben.

Mit Alexander Smirnow hat der Verein einen jungen, motivierten Übungsleiter gewonnen, der im Verein nun Ballsport mit Kindern anbietet. Sein Steckenpferd ist allerdings die Wirbelsäulengymnastik. Hier hat er vor kurzem auch aufgrund seiner qualifizierten Ausbildung die Anerkennung "Sport pro Gesundheit in der Prävention" vom Sportbund Rheinland erhalten, so dass seine Kurse nun von den Krankenkassen anerkannt werden.

Frau Scherber, Herr Smirnow und Frau Schröder sind nun gemeinsam für die Einweisungen in unsere Geräte zuständig. Zusätzlich bieten die Drei noch ein  kostenloses Angebot für einen individuellen Trainingsplan an.

Dabei haben Sie die Möglichkeit, für Ihre eigenen Wünsche und Problemzonen, egal ob Rücken, Bauch, Beine oder Arme, sich einen speziell auf Sie abgestimmten Trainingsplan erstellen zu lassen. Unser/e Übungsleiter/innen beraten Sie fachgerecht und sagen Ihnen genau, welche Übungen und welche Geräte für die jeweiligen Körperregionen sinnvoll sind.

Sprechen Sie uns an, die Geschäftsstelle des Turnverein Engers erreichen Sie zu den normalen Öffnungszeiten, Frau Schröder jeden Donnerstag von 18.00 - 20.00 Uhr, Frau Scherber jeden Samstag von 10.00 - 12.00 Uhr und Herrn Smirnow jeden ersten Sonntag im Monat im TurnVital. Die Telefonnummer lautet 02622/13253.

 
TV Engers auf dem ersten Platz!

Die Hanballerinnen übernehmen die Tabellenführung!

Die Frauen des TV Engers haben die Tabellenführung in der Rheinlandliga übernommen. Beim Tabellenletzten DJK MJC Trier II gewannen die Schützlinge von Trainer Mario Kos wie erwartet deutlich mit 36:17. Beste Werferinnen bei den Gästen waren die Nachwuchsspielerin Jana Schubert (sieben Tore), sowie Neuzugang Birgit Peusens und Routinier Helen Ganzer (jeweils 6 Treffer).

 
Beginn neue Kurse!

Achtung - die Anmeldungen für die neuen Kurse laufen bereits!

 

Unsere neuen Kurse beginnen in Kürze und die Anmeldungen können abgegeben werden.

Freie Plätze gibt es noch bei folgenden Angeboten:

    -   RückenFit mit Alexander Smirnow

    -   Zumba mit Gabi Noll-Eenhuis

    -   Yoga mit Gesa Günter

    -   Body-Workout mit Jeannine Schröder

 

Anmeldung unter 02622/13253 in der Geschäftsstelle.

 
Traumpfadwanderung in der Eifel

 Ein schöner Tag in der Natur!

                   

 

Mitglieder des TV Engers lassen beim Wandern die Seele baumeln und entspannen vom Alltagsstress. Bei Traumpfadwanderung die Eifel mal anders kennen und schätzen gelernt.

An einem sonnigen Samstagmorgen im September treffen sich neun Mitglieder des TV Engers im  vereinseigenen Fitnessstudio TurnVital zur Abfahrt in die Nordeifel. Ziel der Tour ist der kleine Ort Virneburg, Startpunkt eines von 14 Eifeltraumpfaden in der Nähe des Nürnburgringes. Die geplante Traumpfadwanderung startet am Gemeindehaus in der Ortsmitte und führt über den Nitzbach hinauf zu einer kleinen Kapelle. Ein enger Wiesenpfad windet sich zur mächtigen Ruine der Virneburg, nach der der Ort benannt ist. Der Abstieg führt hinunter in den Ort bis hin zum Waldrand. Oberhalb des Nitzbaches geht es weiter durch den Wald. Stetig bergan führt der Wanderweg durch ein Seitental in den Hochwald und dann zu den Wacholderheiden am Schafberg mit phänomenalem Eifelpanorama. Nach einer weiteren Feld- und Waldpassage und der Querung der B258 erreicht der Weg die Blumenrahter Heide. Schön hebt sich die aufgelockerte Heide vom umgebenden Mischwald ab und gibt großartige Ausblicke bis zur Nürnburg frei. Ein Bergpfad führt an der Hangkante vorbei entlang zum Abstieg ins Nitzbachtal.

Geschafft - nach gut 10 km und 320 Höhenmetern kommt die Wandergruppe sichtlich stolz wieder am Startpunkt des Ausfluges an. Zum gemütlichen Ausklang wurde ein Restaurant am Ort ausgewählt, in dem der schöne Tag in der Natur bei regionalen Köstlichkeiten reflektiert wurde.

Alle waren sich einig: Eine rundum gelungene Sache, die im Frühjahr nächsten Jahres wiederholt wird.

Vielen Dank an Sylvia Wirges, die diesen Tag geplant und organisiert hat!

 
Neues Programm der Kinderabteilung

TV Engers hat seine Kinderabteilung neu aufgestellt!

Nach den Herbstferien stellt der Turnverein Engers sein neues Programm im Kinderturnen vor.

Neue Ideen und neue Übungsleiter bereichern das Angebot.

Los geht es mit den Allerkleinsten im Mutter-Vater-Kind-Turnen. Daniela Werner, von Beruf Erzieherin, übernimmt die Gruppe mit viel Elan und neuen Ideen. Im Alter von drei Jahren wechseln die Kinder dann in die Gruppe von Monika Grodtke, die dieses Kinderturnen bereits seit einigen Jahren erfolgreich leitet. Von 5 bis 6 Jahren bietet Mariam Thur nun Kinderturnen für Mädchen und Jungen an. Sie übernimmt die Gruppe von Katharina Nickenig, die aus privaten Gründen Ihre Tätigkeit beim Verein aufgibt.  "KidzFun" ist das Motto von Janet Konrad, die erlebnisreiches Turnen für Kinder von 7 - 11 Jahre verspricht. Hier steht Spiel, Spaß und Sport im Vordergrund. Ein besonderes Angebot macht der Verein montags in der Sporthalle Engers. Dann bieten Mariam Thur und Maike Auer großes Trampolinturnen und Geräteturnen in Kombination an. Ebenso neu ist die Cheerleadergruppe von Maike Auer, sowie TaekWonDo mit Jee-Hun Chung. Wer sich noch für keine Ballsportart entschieden hat, kann bei Alexander Smirnow herausfinden, was ihm gefällt. Ballett und Badminton für Kinder sind bewährte Angebote, die bereits seit Jahren erfolgreich besucht werden und für Mädchenhandball ist unser Verein weit über die Grenzen von Engers bekannt.

Informationen dazu gibt es auch in der Geschäftsstelle unter 02622/13253.

 
Übungsleiter gesucht

Wir suchen Trainer mit Lizenz !

Wir suchen Übungsleiter/innen für Wassergymnastik, Wasseraerobic und Wirbelsäulengymnastik.

Voraussetzung ist die Übungsleiter Lizenz C bzw. der DLRG-Schein.

Übernommen werden kann eine Turngruppe mit anschließendem Schwimmen, die sich jeden Mittwoch um 20.00 Uhr regelmäßg trifft. Von 20.00 - 21.00 Uhr wird Wirbelsäulengymnastik gemacht und von 21.00 - 22.00 Uhr Wassergymnastik. Turnhalle wie Schwimmhalle befinden sich im selben Gebäude.

Ebenso suchen wir eine/n Schwimmlehrer/in für Wasseraerobic. Auch hier existiert eine Gruppe, die dringend eine/n neue/n Trainer/in sucht.

Nähere Informationen gibt es in der Geschäftsstelle des TVE unter der Telefonnummer 02622/13253

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 8

Termine

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucher

Wir haben 14 Gäste online