Vereinsfahne

tv-fahne.jpg

Qualitätssiegel DTB

Spielefest

Eltern und Großeltern hüpften mit den Kindern des TV Engers um die Wette!

 

Am 27. Juni 2015 fand in der Sporthalle Engers das 2. Spielefest des TV Engers - Abteilung Kinderturnen - statt.

Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr sehr erfolgreich war, stand für den Verein fest, dass dieses Fest unbedingt wiederholt werden sollte. Monika Grodtke, Abteilungsleiterin des Kinderturnens, und alle Übungsleiterinnen luden also um 14.00 Uhr zu einem fröhlichen Fest ein. Sehr viele Kinder kamen mit ihren Eltern, Geschwister und Großeltern und brachten viel gute Laune mit. Herbert Melsbach, 1. Vorsitzender des Vereins, eröffnete das Fest und die Spiele konnten beginnen.

Bei einem musikalischen Besgrüßungsstoptanz lernte man sich schnell kennen. Zu den anderen Vorhaben z.B. Schungtuchspiele, Beinstaffel, Sackhüpfen und Rollbrettfahren durch einen Parcours ließen sich die Kinder mit Begeisterung motivieren. Dabei wurden sie tatkräftig von ihren Eltern und Angehörigen unterstützt. Für kleine Kinder wurden an drei Stellen der Halle Beschäftigungen wie malen oder puzzeln angeboten. Für Aktionen im Außenbereich war das Spielmobil des Deutschen Sportbundes mit originellen Spielgeräten verfügbar.

Besonders das Kidnerschminken war für die Kinder ein Highlight.

In den Pausen standen mitgebrachte Kuchen sowie Getränke zur Verfügung, so dass alle gestärkt an den weiteren Spielrunden teilnehmen konnten.

Gegen 16.45 Uhr endete das Fest mit einem großen Kreisspiel: der Stillen Post. Anschließend gab es die wohlverdienten Spielurkunden und jeweils ein Preis. Die Organisatoren bedanken sich bei allen Mitwirkenden, besonders bei den Erwachsenen, die gemeinsam mit ihren Kinder die Spiele mit viel Spaß mitgemacht haben und freuen sich schon jetzt auf das Spielefest 2016.

 

Termine

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucher

Wir haben 29 Gäste online